Nächster Termin: Termin demnächst bekannt
Veranstaltungsort: Donaueschingen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
 
Ich lade Sie sehr herzlich zum Spezialkurs Echokardiographie mit den Themen Diastole und rechter Ventrikel am 30. September und 01. Oktober 2017 in Donaueschingen ein (Flyer des Kurses).
 
Von allen bildgebenden Modalitäten liefert die Echokardiographie auch heute noch die umfassendste Aussage zur Diastole. Jedoch erscheint die Bestimmung der Diastole häufig schwierig und unübersichtlich. Ähnlich verhält es sich mit dem rechten Ventrikel, bisweilen auch als der „vergessene“ Ventrikel in der Echokardiographie bezeichnet. Mit diesem Kurs wollen wir Ihnen die vielfältigen Analysemöglichkeiten dieser beiden echokardiographischen „Herausforderungen“ vermitteln, damit Sie diese sicher im klinischen Alltag anwenden können.
 
Neben Übersichtsvorträgen und unzähligen Fallbeispielen kommt unser Akademie-eigenes Echokardiographie-Simulationsprogramm auch in diesem Spezialkurs zum Einsatz – so können Sie mehr Pathologien sehen und begreifen.
 
Für eine Übersicht der Themen und Zeiten und weitere Informationen wie z.B. die CME-Zertifizierung können Sie hier den Flyer des Kurses herunterladen.
 
Ich würde mich sehr freuen Sie in diesem Kurs begrüßen zu dürfen,
mit kollegialen Grüßen,
 
Prof. Dr. med. Markus Niemann
Wissenschaftlicher Leiter Würzburger Ärzte Akademie
 


 
–> zur Anmeldung für diesen Kurs
 


 
Kursleitung
Der Kursleiter Prof. Dr. med. M. Niemann ist Autor von über 45 Original- und Übersichtsarbeiten der Echokardiographie. Seine Professur an der Hochschule Furtwangen beinhaltet u.a. die Lehrgebiete Ultraschall und kardiale Bildgebung. Zudem ist er als Consultant Echokardiographie am Universitätsspital Zürich tätig. Er gründete 2011 die Würzburger Ärzte Akademie.