Nächster Termin: 17./18. März 2018
Veranstaltungsort: Donaueschingen

  
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
 
Ich lade Sie sehr herzlich zum Spezialkurs Echokardiographie “Kardiomyopathien, KHK & LV-Funktion” in Würzburg ein (Flyer zum Kurs mit Programm).
 
Die Differentialdiagnose der Kardiomyopathien stellt im Alltag für jeden Echokardiographeur eine große Herausforderung dar. Hierbei und auch bei den zahlreichen Untersuchungen der Patienten mit KHK ist es von großer Bedeutung sowohl die etablierten als auch neuere Verfahren der echokardiographischen Diagnostik sicher einsetzen zu können. Dieser Kurs vermittelt Ihnen dieses Handwerkszeug und Wissen für die tägliche Praxis.
 
Neben Übersichtsvorträgen und unzähligen Fallbeispielen kommt unser Akademie-eigenes Echokardiographie-Simulationsprogramm auch in diesem Spezialkurs zum Einsatz – so können Sie mehr Pathologien sehen und begreifen.
 
Für eine Übersicht der Themen und Zeiten und weitere Informationen wie z.B. die CME-Zertifizierung können Sie hier den Flyer des letzten Kurses herunterladen.
 
Wir freuen uns, diesen bewährten Kurs, der bislang von den Teilnehmern stets mit Bestnoten bewertet wurde, auch 2017 wieder anbieten zu können.
 
Prof. Dr. med. Markus Niemann
Wissenschaftlicher Leiter Würzburger Ärzte Akademie
 


 
Teilnahmegebühr: € 409,-
Endpreis inkl. MwSt, Unterrichtsmaterialien, Kaffeepausen, Mittagsbuffet und Getränken während der Veranstaltung.
 
–> zur Anmeldung für diesen Kurs
 


 
Kursleitung
Der Kursleiter Prof. Dr. med. M. Niemann ist Autor von über 45 Original- und Übersichtsarbeiten der Echokardiographie. Seine Professur an der Hochschule Furtwangen beinhaltet u.a. die Lehrgebiete Ultraschall und kardiale Bildgebung. Zudem ist er als Consultant Echokardiographie am Universitätsspital Zürich tätig. Er gründete 2011 die Würzburger Ärzte Akademie.